Jagd auf schwarzwild

jagd auf schwarzwild

Hegering Golmer Mühlbach bei der Jagd auf Sauen und Wildschweine - hier die Erlegung eines. Ich bin neu im Forum und neu bei der Jagd (erster Jahresjagdschein). Seit Juni sitze ich regelmäßig auf Sauen an (etwa zwei mal je Woche). Hegering Golmer Mühlbach viele Sauen an der Kirrung. Bitte schreibt mir, wie ihr an Sauen rankommt Ansitz und Pirsch. Mittlerweile ab 22 Uhr bis 10 Uhr Morgens. Ist Glücksache, sagen die anderen Jäger und kommen fast jede Woche mit tom end jerry Stück heim. Anfang Dezembernördlich vom Balaton Plattensee. Blogs Regeln Erweiterte Suche. Du musst was Sauen angeht zeitlich flexibler sein. Habt ihr eine Idee, was ich probieren soll? Ich hab schon Abend- Morgen- Nachtansitz, Pirsch und alles was mir sonst noch einfällt versucht. Es wird grundsätzlich nicht im Wald gejagd, weil 1. Geschossen werden die von 5 Uhr abens bis 10 Uhr Morgens an praktisch jedem Hochstand im Revier. Reviereinrichtungen mit Wilduhr Video saga gibt es nicht. In gewissen Reviren ist bei Anspruch auch 1 Tag Rebhuhnjagd möglich. Danke für alle Antworten. Dabei wirst Du vieles erfahren kannst Du auch sagen warum nicht im Wald und an Kirrungen gejagd wird: Hast du Erfahrung mit Schwarzwildlockern? Die zu erwartende Strecke ist ca. Aktive Benutzer Aktive Benutzer Aktive Benutzer in diesem Thema: Danke für alle Antworten. Ansitz auf Schwarzwild, aber wie? Reviereinrichtungen mit Wilduhr Kirrung gibt es nicht. Eines ist allemal sicher, der Fehler muss bei mir liegen, die anderen bekommen Schwarzwild oft genug in Anblick. Bei Reviererkundungen auf eigene Faust habe ich sehr viele Fährten gefunden, aber keine festen Wechsel ausmachen können. Forum Wild Haarwild Ansitz auf Schwarzwild, aber wie? Hohe Spaziergängerfrequenz Es gibt viel Schwarz- und Rehwild, wenig Niederwild. An der Weide darf nicht geschossen werden. An der Weide darf nicht geschossen werden. Mit Wildbret versorgen die anderen Jäger mich zu genüge Peinlich, dass ich darauf angewiesen bin , und Trophäen sind für mich nicht so arg wichtig. Da sind um die Zeit ohnehin so viele Spaziergänger, dass ich das Revier nicht beunruhige. Waidmannsheil Patrick "Gerecht betriebene Brackenjagd ist daher nicht nur die schönste Art des Jagens, sondern sie beunruhigt auch das Wild lange nicht so stark wie eine Treibjagd mit Menschen. Ich hab schon Abend-, Morgen-, Nachtansitz, Pirsch und alles was mir sonst noch einfällt versucht. Dann sitz ich halt mal raus und probiers ein-zwei Stunden. jagd auf schwarzwild

Kagajinn

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *